Neuroticfish

Running Order Slot:

Tag: Samstag 18.02.2023

Zeit: tba.

Bühne: Mainstage

Zurück zur Übersicht
Neuroticfish

Biography

Neuroticfish wurde Anfang der 90er Jahre als Alter Ego von Sascha Mario Klein geboren. Seit 2003 wird er von Henning Verlage als Vollmitglied begleitet. Inspiriert und beeinflusst vom Sound von Skinny Puppy, Nine Inch Nails und Depeche Mode experimentierte Neuroticfish mit Elementen von Industrial, EBM und Pop, um eine neue Mischung aus elektronischer Musik zu schaffen: Music For A Paranormal Life, ein musikalisches Konzept, welches das Leben jenseits der Normalität beobachtet. Das Duo analysiert Neurosen, Paranoia und emotionale Abhängigkeiten und deren Auswirkungen und destilliert sie in eine klare und emotionale Gesangsperformance mit naiven Popmelodien über harschen und technoiden Beats.

Discography

  • 1999 - Noinstruments
  • 2002 - Les Chansons Neurotique
  • 2005 - Gelb
  • 2015 - A Sign Of Life
  • 2018 - Antidoron

Videos